Faszination Motivfliese

Faszination Motivfliese

XXL-Formate sorgen für ein besonderes Ambiente!

Bei der Gestaltung der eigenen vier Wände mit Fliesen sind Bauherren kaum Grenzen gesetzt, denn die Hersteller bieten ein immer größeres Angebot an Formaten, Größen, Oberflächen und Optiken. „Möglich macht dieses auch ein spezielles Digitaldruckverfahren, das Fliesenoberflächen in fotorealistischer Qualität entstehen lässt“, wissen die Experten bei Baustoff Brandes. Damit seien beispielsweise Beton-, Leder- oder auch Stein- und Sandstrandoptiken kaum vom Original zu unterscheiden. Besonders beliebt dabei ist das XXL-Format, denn der Effekt von großformatigen Fliesen in Wohnräumen ist eindeutig: Da weniger Fugen notwendig sind als bei kleinen Formaten, wirken die Flächen durchgängig einheitlich – wie aus einem Guss. Werden die Fugen zudem Ton-in-Ton in der Fliesenfarbe ausgeführt, entsteht ein dezentes Fugenbild und die harmonische Anmutung der Fläche wird noch weiter gesteigert. Und: Je größer die Fliese, desto eindrucksvoller der Effekt. Denn die großen Formate lassen optische Weite im Raum entstehen und verleihen dem Ambiente einen äußerst repräsentativ-hochwertigen Look.

 

Absoluter Trend im Bad, des Bauherren, Sanieren und Modernisierer bei Baustoff Brandes detailliert in 3D planen können, sind großformatige Motivfliesen, die mit jeder Fototapete mithalten könnten. Denn Baumkonen und Sonnenuntergänge in der Dusche seien damit genauso denkbar, wie der Sandstrand auf dem Boden oder exotische Schönheit sowie Urlaubsmotive an der Wand.

BU: Großformatige Fliesen lassen Räume größer wirken. Foto: Villeroy & Boch

Quelle: Citymagazin Burgdorf, Baustoff Brandes, Autorin: Melanie Stallmann

Hinterlasse ein Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.